Lage und Umgebung


Delitzsch liegt im Ballungsraum Leipzig/Halle im Landkreis Nordsachsen. Die Große Kreisstadt liegt mit ihrer Kernstadt und den 15 Ortsteilen zwischen der Dübener Heide (im Nordosten) und dem Leipziger Land (im Süden). Das nördliche und südliche Stadtgebiet wurde sehr stark durch die ehemaligen Tagebaugebiete geprägt. Nachdem die Braunkohlevorräte erschöpft waren, widmete man sich der Rekultivierung dieser Naturräume. Die alten Tagebaugruben wurden geflutet und renaturiert. Somit entstanden beispielsweise die Gotische, der Neuhäuser und der Werbeliener See.